Zurück zu Typenübersicht

Typ ET55

Triebwagen Typ ET55

Hier finden einige grundlegende Informationen zu den Triebwagen Typ ET55 der Thüringerwaldbahn.

[ngg_images source=”tags” container_ids=”Typ-ET55″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_thumbnails” override_thumbnail_settings=”1″ thumbnail_width=”275″ thumbnail_height=”275″ thumbnail_crop=”1″ images_per_page=”0″ number_of_columns=”3″ ajax_pagination=”0″ show_all_in_lightbox=”0″ use_imagebrowser_effect=”0″ show_slideshow_link=”0″ slideshow_link_text=”[Zeige als Diashow]” order_by=”filename” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″] 


Zahlen / Daten / Fakten

Info Daten / Bemerkung
Technische Daten
Typenbezeichnung ET 55
Achsfolge -
Baujahr(e) 1954, 1955
Hersteller (mech.) VEB Waggonfabrik Gotha
Hersteller (elektr.) LEW Henningsdorf
Farbe(n) blau / weiß mit schwarzem Zierstreifen (TW 39)
orange (ATw 38)
Länge 12.000 mm
Achsstand 3.000 mm
Sitzplätze 22
Stehplätze 37
Motorleistung 2 x 60 kW (2 Motoren Typ EM 60/600)
Geschwindigkeit max. 50 km/h
Bestand
Aktueller Bestand 2
Aktuelle Wagen Nr. 38, 39
Anmerkungen: Nr. 38: Bj. 1956, 1971 Generalinstandsetzung Raw Schönweide; Werkstattwagen
Nr. 39: Bj. 1956, 1971 Generalinstandsetzung Raw Schönweide; Museumswagen
Ehemaliger Bestand: 5 ( Die einzigen ET 55, die je gebaut wurden)
Ehemalige Wagen Nr. 40, 41, 42
Anmerkungen Nr. 40: Bj. 1955, 1971 Generalinstandsetzung Raw Schönweide, 1983 GüterTW und Kurvenschmierwagen, ausgemustert (2002)
Nr. 41: Bj. 1955, 1971 Atw Nr. 007 für Gleisbau, ausgemustert (1999)
Nr. 42: Bj. 1965, 1979 Atw Nr. 008 ausgemustert (1996)

Quellen

1 Kommentar

  1. ET 55 :
    38 bis 41 Bj. 1955 interne Typenbezeichnung T 10a Fabr.Nr. 005 – 002
    42 bereits Bj. 1954 T 10b 001

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.